ÖFFENTLICHES VERFAHRENSVERZEICHNIS
HAKRO GmbH

Stand: 5. August 2014

Dieses Verfahrensverzeichnis ist laut § 4g Abs. 2 BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) auf
Antrag für jedermann zur Verfügung zu stellen.

Die nachfolgende Gliederung bezieht sich auf § 4e Satz 1 Nr. 1 bis 8 BDSG.


1. VERANTWORTLICHE STELLEN

HAKRO GmbH
Oberstettener Straße 41
74575 Schrozberg


2. GESCHÄFTSFÜHRUNG

Carmen Kroll
Thomas Müller


3. ANSCHRIFT / KONTAKT

HAKRO GmbH
Oberstettener Straße 41
74575 Schrozberg
Telefon: + 49 (0) 7935 / 9118 100
Telefax: + 49 (0) 7935 / 9118 200
E-Mail: info@hakro.com
Internet: www.hakro.com

DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER

Guido Petermann

Hildebrandtstr. 24 c
40215 Düsseldorf

Telefon: + 49 (0) 2 11 / 72 139 550
Telefax: + 49 (0) 2 11 / 72 603 12

E-Mail: datenschutz@planitas.de
Internet: www.planitas.de

Download: HAKRO-Verfahrensverzeichnis


4. ZWECKBESTIMMUNG DER DATENERHEBUNG

Die HAKRO GmbH beschäftigt sich mit dem Produktdesign, der Produktentwicklung und der Vermarktung von Bekleidung der Marken HAKRO ACTIVEWEAR® und Harry Kroll® THE PREMIUM LEAGUE OF SHIRTS AND JACKETS. Die beiden Marken sind in der Mittelklasse bis oberen Mittelklasse des Marktes positioniert.

Der Anspruch unseres Unternehmens ist es, erstklassige Bekleidung in klassischen Formen und Farben anzubieten, die sich durch beste Passform, perfekte Verarbeitung, erstklassige Materialien, hohe Strapazierfähigkeit und eine lange Lebensdauer auszeichnen. Die Kollektion umfasst T-Shirts, Poloshirts, Hemden, Blusen, Sweatshirts und Jacken für Frauen, Männer und Kinder. Die Bekleidungsstücke werden ausschließlich über die von uns autorisierten Fachhändler angeboten. Zusätzlich befasst sich die HAKRO GmbH mit der Herstellung von Bekleidungsstücken für die Eigenmarken anderer Handelsunternehmen.

Der Anspruch unseres Unternehmens ist es, erstklassige Bekleidung in klassischen Formen und Farben anzubieten, die sich durch beste Passform, perfekte Verarbeitung, erstklassige Materialien, hohe Strapazierfähigkeit und eine lange Lebensdauer auszeichnen. Die Kollektion umfasst T-Shirts, Poloshirts, Hemden, Blusen, Sweatshirts und Jacken für Frauen, Männer und Kinder. Die Bekleidungsstücke werden ausschließlich über die von uns autorisierten Fachhändler angeboten. Zusätzlich befasst sich die HAKRO GmbH mit der Herstellung von Bekleidungsstücken für die Eigenmarken anderer Handelsunternehmen.

5. BESCHREIBUNG DER PERSONENGRUPPEN UND DATEN

Von Kunden und Vorlieferanten werden Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, die im Zusammenhang mit der Geschäftstätigkeit der HAKRO GmbH notwendig sind. Von Mitarbeitern werden personenbezogene Daten in dem Rahmen erhoben, verarbeitet und genutzt, wie es für die Vertragsführung notwendig ist.

Die Daten erstrecken sich auf: Kunden Firmenbezeichnung, Adress- und Kontaktdaten
  • Geschlecht und Namen der Inhaber, Geschäftsführer und Ansprechpartner
  • Vertrags- und Zahlungsdaten
Mitarbeiter - Name, Adress- und Kontaktdaten
  • Geschlecht und Geburtsdatum
  • Vertrags- und Zahlungsdaten
  • ggf. Foto
Vorlieferanten - Name, Adress- und Kontaktdaten
  • Vertrags- und Zahlungsdaten
  • weitere Personen — Name, Adress- und Kontaktdaten

6. EMPFÄNGER DER DATEN

Ohne Einverständnis der betroffenen Personen werden keine Daten an andere
Empfänger weitergeleitet soweit nicht
  • öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften hierzu berechtigt sind oder
  • externe Stellen und interne Abteilungen zur Erfüllung der unter Punkt 4
    (Zweckbestimmung der Datenerhebung) genannten Zwecke die Daten benötigen.

7. REGELFRISTEN FÜR DIE LÖSCHUNG DER DATEN

Die erhobenen Daten werden nach Ablauf der gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht betroffen sind, werden sie gelöscht, wenn die unter „Zweckbestimmung der Datenerhebung“ genannten Zwecke entfallen.

8. DATENÜBERMITTLUNG AN DRITTSTAATEN

Eine Übermittlung von Daten an Drittstaaten findet nicht statt.